Auf dem Weg……

verankere Dich in Deinem Sein.

reife Äpfel am Baum
  • Pinterest

Der Winter ist da. Die Tage sind kürzer und kälter. Vielleicht fühlst Du Dich herausgefordert durch die dunkleren Tage. Fühlst Dich einsam, alleine oder bist anderweitig mit Emotionen konfrontiert wie Wut, Traurigkeit, Melancholie.

Es kann auch sein, dass Du eine Zeit der Inneren Freude erlebst. Dich geborgen fühlst in der Wärme von Menschen und brennenden Kerzen. Dabei handelt es sich um emotionale Zustände. Es zeigt, in welcher emotionalen Verfassung du dich gerade befindest.

Betrachte die Emotionen wie Wellen im Meer. Sie sind fliessend, kommen und gehen einfach nur Wellen. Ein sich ständig verändernder Fluss. Genauso wie Deine Gedanken, wie Wolken am Himmel vorbei ziehen können.

Mach Dir bewusst dass, was Du bist, ist tiefer verankert in der Essenz des Seins in vollkommener Liebe. Gib Dich dem Licht in Deinem Herzen hin. Erwärme Dich an der Liebe in Dir. Fühle Dich getragen und verbunden. Lass alte Dinge los und öffne neue Türen für mehr Herzlichkeit und Mitgefühl, für Dich und andere, damit Dein 2023 gut startet.

13 + 6 =

Pin It on Pinterest