Auf dem Weg……

Was sind Deine Grenzen?

Schweiz Bergkette

Wie steht es mit Deinen Grenzen? Manchmal bist Du im Leben aufgefordert, nein zu sagen und Grenzen zu setzen. Es gibt Dinge, die wir zwar gern machen würden, aber es geht einfach nicht. Es passt nicht in die 24 Stunden des Tages rein. Es passt grundsätzlich nicht ins Leben rein. Nun liegt es an Dir, Dich zu entscheiden, will ich das wirklich oder nicht? Stimmt es oder nicht? Der Tag hat Grenzen und Deine Energie hat Grenzen. Auf Tun folgt immer auch ruhen, dies ist der natürliche Ausgleich. Deshalb ist es wichtig, in Liebe für Dich selbst Nein zusagen.

Es gibt Menschen, denen fällt es ganz leicht. Sie haben grundsätzlich ein Nein zum Leben und zu allem. Dann gibt es die anderen, die viel und zu oft ja sagen, mal zum positiven und mal zum negativen. Dein Chef fordert schon wieder Überstunden. Du fühlst Dich jedoch völlig ausgebrannt und leer. Du brauchst Zeit für Erholung. Dann gilt es nein zu sagen. Nein zu diesem Leistungswahn und Perfektionismus in Dir und zu Deinem Chef. Wenn Dir Deine depressive Mutter zum 1000x die Ohren voll jammert, wie krank Sie ist und wie schlecht es Ihr doch geht. Und dies nicht seit gestern, nein seit Jahrzehnten. Auch dann ist ein Punkt erreicht, um zu sagen: Mutter, ich bin nicht für Dich verantwortlich. Ich habe mein eigenes Leben. Du bist selbstverantwortlich. Oder dein Partner/in geht zum xten Mal fremd und Du bleibst immer noch und leidest. Dann frage Dich hat dass noch mit Selbstliebe zu tun? Oder zerstörst Du gerade Dein Leben damit. In der Liebe gehört auch immer ein Nein dazu. Es braucht gesunde Grenzen für Dich und für andere. Wenn Du Dein Kind erziehst, sagst Du auch tein, es gibt jetzt kein 3tes Eis, es reicht jetzt. Das tust Du aus Liebe.

Nach vielen Jahren der Beratungen mache ich deshalb einen Workshop zum Thema Grenzen setzten. Dabei kannst Du erfahren, wie es Dir leichter fällt, zu Deinem Wohle auch mal nein zu sagen. Wir arbeiten in der Gruppe, sodass Du direkt die Erfahrung des Nein-Sagens und Grenzen setzen, erfahren kannst und integrierst.

13 + 12 =