Auf dem Weg……

Mut für einen Neubeginn!

Löwenzahn Samen

Der Frühling steht in voller Pracht. Pflanzen und Tiere überlegen nicht lange, es ist Ihr natürliches Fliessen mit den Jahreszeiten. Dem natürlichen Fluss von werden und sterben. Das heisst im Frühling Samen zu sähen, damit neues entsteht.

Eins meiner Lieblingsmottos ist dabei:» Learning by Doing». So habe ich mit einem Projekt gestartet, dass ich schon länger im Sinn hatte. Ein mini Video von mir und meiner Arbeit. Da ich keine Youtuberin bin, sondern einfach eine multitalentierte Coachin, setzte ich mich mit Schnittprogrammen sowie Technik auseinander und lernte. Viola, das Ergebnis siehst Du unten.

Wie ist es bei Dir? Was möchtest Du schon längst tun? Hast Du den Mut, den ersten Schritt zu wagen? Das wichtigste ist der erste Schritt, den Samen zu setzen. Danach braucht es Zeit, Hege und Pflege bei Deinem Projekt. Sei dies in Beziehungen, Arbeit, Visionen, was auch immer Du verwirklichen möchtest. Die Natur zeigt Dir tagtäglich, wie sie sich verändert. Auch Du bist Teil davon mit Deinem natürlichen Sein.

Mit Veränderungen zu gehen, Veränderungen anpacken, die anstehen, zeugt von Weisheit. Es ist nicht wichtig, ob Du Fehler dabei machst, Dinge misslingen. Es ist komplett okay, erlaubt und willkommen. Auf dem Weg kannst Du Fehler ausbügeln und korrigieren. Du, das Leben ist im stetigen Prozess, dem stetigen Wandel unterworfen. Einfach, stehen zu bleiben, nichts zu tun, stur am Alten festzuhalten, schadet Dir mehr, als es hilft. Deshalb wage den ersten Schritt, gehe los. Das Leben zeigt Dir den Weg, wo Du weiter wachsen darfst. Wie das Sprichwort sagt: «Der Weg ist das Ziel». Es kommt nicht darauf an, wie lange etwas dauert, sondern das Du auf dem Weg bist.

2 + 6 =